Wohnungen

Wohnen in der Innenstadt ist nicht nur ein Trend, der Studenten und junge Menschen ergreift. Immer mehr ältere Menschen, Berufspendler und Geschäftsleute suchen zentrumsnahen Wohnraum. Die Vorteile liegen auf der Hand – kompakt und nah findet ein Bewohner all das, was er für ein modernes Stadtleben benötigt. Gerade kompakte Städte wie Leipzig erleben derzeit einen wahren Boom. Wohnraum wird immer knapper. Das BERNSTEINCARRÉ erfüllt diese steigende Nachfrage.

18 teils barrierefreie 1-, 2- bzw. 3-Raum-Wohnungen zwischen 42 und 100 Quadratmetern entstanden 2017 im Herzen der Leipziger City. Sie sind alle per Aufzug erreichbar und verfügen über Loggia und Terrasse mit beeindruckendem Blick auf das Leben rund um den Brühl und die Katharinenstraße. Von der obersten Etagenwohnung mit Dachterrasse reicht die Sicht auf den Markt und Hauptbahnhof über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Leipzigs. Dank bodentiefer Fenster erstrahlen die City-Wohnungen hell, freundlich und geräumig.

Das geölte Eichenholz-Parkett wird über Fußbodenheizung angenehm erwärmt. Damit auch die Nebenkosten auf einem günstigen Niveau verharren und die Umwelt so gering wie möglich belastet wird, wurde das BERNSTEINCARRÉ nach der aktuell gültigen Energie-Einsparverordnung EnEV 2014 sowie unter Einhaltung des EWärmeG als KfW 70-Haus gebaut. Modernste Dämmung und eine energiesparende Haustechnik sind nur einige Beispiele für die Energieeffizienz des Neubaus.

Bernstein Carré - Innenansicht

Wohnungen 2. OG

Wohnungen 3. OG

Wohnungen 4. OG

Wohnungen 5. OG